Probenähen für Rosarosa

Vor einiger Zeit wurde ich glücklicherweise auserwählt, um für Rosarosa zu nähen. Sie hat einen tollen neuen Schnitt erstellt, der eigentlich "Basic" sein soll, aber so umfangreich und wandelbar ist, dass er diesen Namen nicht verdient. Rosarosa ist ja dafür bekannt, dass sie viel Mädelskram macht, aber dieser Schnitt ist auch super für Jungs geeignet.... weiterlesen →

Advertisements

Holländischer Stoffmarkt in Potsdam

Dank der tollen mobilen Internetverbindung schreibe ich heute direkt aus der S-Bahn heraus. Ich sitze völlig platt von dem Overload an Eindrücken und versuche in mein Handy zu tippen, während die schweren Tüten an den Handgelenken dies erheblich erschweren. Aber je schneller man Dinge niederschreibt, desto präsenter ist die Erinnerung. Das möchte ich nutzen. Ich... weiterlesen →

Osterkörbchen

Gerade wird ein Schnitt im Hinblick auf Ostern ja sehr gehyped. Ich hab schon gefühlt tausende schöne Varianten gesehen und mich nun auch einmal daran gewagt. Passenderweise ist das Schnittmuster bei Crazypatterns gerade reduziert. Dort gibt es zwei Varianten für das Körbchen : eine kleine und eine große. Ich habe mich für die Große entschieden,... weiterlesen →

Tutorial Schrägband herstellen und Lätzchen nähen

Wer ein bisschen auf meiner Facebook Seite mitliest, hat ja schon erfahren, dass ich für die Kita meines Sohnes circa 30 Plätzchen nähen soll. Dem habe ich mich nun angenommen und gleich ein Tutorial mit Schnittmuster nebenbei für euch gemacht. Hier erfahrt ihr auch, wie man selber Schrägband aus Baumwollstoff herstellen kann. Für das Schrägband... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑