Ein Portemonnaie für mich und jedermann

Auf meiner Facebook Seite habe ich es schon geschafft ein Foto zu posten, jetzt endlich komme ich auch dazu etwas ausführlicher darüber zu schreiben: Das Portmonnaie nach dem Schnittmuster „Reini“

Auf dem Blog mrs. de-elfjes von Laura Bauer gibt es das Schnittmuster für eine interessante „Bezahlart“: nach einem Like für sie bei Facebook oder Twitter, erfolgt der kostenlose Download.

Die Anleitung an sich fand ich super beschrieben, es gab keine Verständnisprobleme. Mich hat einzig nur gewundert, dass Laura vorsieht, auf die Stoffvorder und- Rückseite des Portemonnaies Vlieseline aufzubügeln, um die Stoffe zu verstärken. Gut, ich habe auch mich nicht ganz genau an ihre Materialangaben gehalten, sondern einfach immerhin das dünnste genommen ( ich glaub es war H620) was ich hier hatte, aber durch die beidseitige Verstärkung ist das Portmonee an sich schon sehr, sehr dick. Man kann das Portmonee am Ende unterschiedlich verschließen. Zum Beispiel durch Kam Snaps, Klettverschluss oder eine Lasche mit Kam Snaps, wofür ich mich entschieden habe. Die Länge der Lasche ist im Schnittmuster auch vorgegeben. Leider zu lang, vor allem so lang, dass die Lasche am Ende auf der Rückseite des Portemonnaies verschlossen hätte werden müssen, was ich fürs spätere Handling komisch/ unpraktisch fand. Leider hatte ich bis hierhin schon alles ganz brav nach Anleitung genäht. Dies hieß für mich: noch mal Auftrennen, versuchen eine Seite der Vlieseline komplett abzuziehen, was ein Gewaltakte war, und die Lasche noch mal heraus trennen und kürzen. Trotz dieser kleinen Hindernisse finde ich das Schnittmuster empfehlenswert und auch anfängertauglich, weil gut beschrieben. Ich finde mein Endresultat kann sich sehen lassen, ich mag es jetzt schon!

Zur Stoffauswahl: außen ein USA Designerstoff von Stoffwelten, innen habe ich eine alten Krankenhauskittel verwertet.

IMG_3693 IMG_3694

Advertisements

2 Kommentare zu „Ein Portemonnaie für mich und jedermann

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: