Klein Pepe ist heute geboren

Klein Pepe, ein herziger Typ, ist fertig. Sieht er nicht süß aus? Das Gesicht ist handbestickt, war mein erster Versuch im Sticken, dafür ist es doch ganz nett geworden, oder? Ich muss sagen, es hat mich aber ganz schön viele Nerven gekostet. Pepe ist ohnehin erst mein zweites selbstgenähtes Kuscheltier, dazu kommt, dass ich mich glaube ich nicht ganz an die Anleitung von Nadine Teumer, der Erschafferin von Pepe Rübezahn (kostenlose Anleitung und Schnittmuster hier) gehalten habe. Die Nahtzugabe hätte bei mir mehr sein können und es war definitiv keine gute Idee, die Gliedmaßen zu befüllen und dann vordere und hintere Seite zusammenzunähen. So hatte ich nämlich das Problem, dass die dicken Beinchen und Arme UND Ohren in den Körper passten mussten, während ich alles zusammengenäht habe. Da dehnte sich der Stoff ganz schön und der Nähfuß kam kaum an den Stoff. Neu war wie gesagt das Sticken, den Mund habe ich gerade noch mit der Maschine genäht, aber die Nase und die Augen sind Handarbeit und das mit super dünnem Garn, da ich keine Wolle hatte. Wenn ich also jemals diesen süßen Gesellen nochmal nähen sollte, dann nur mit dickem Garn/Wolle oder ich schicke das Gesicht an eine nette Handarbeitskollegin, die über eine Stickmaschine verfügt. So ließe sich das Stickproblem wohl am Besten erleichtern.

Wie dem auch sei, es ist geschafft und ich habe ihn jetzt schon liebgewonnen. Farblich wird er sich toll in das Kinderzimmer einfügen, ich freue mich schon auf das Gesicht meines Sohnes, wenn Pepe auf einmal auf seinem Bett sitzt.

IMG_3246 pepe

Advertisements

6 Kommentare zu „Klein Pepe ist heute geboren

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: