Schnelles Blumenkissen

Ungewöhnlich aber wahr- der alte Kissenbezug meines länglichen Seitenschläferkissen ist gerissen. Einfach so.
Die kurzzeitige Traurigkeit wurde schnell durch die Vorfreude ja nun etwas neues Nähen zu können, abgelöst.
Also schnell ein wenig Stoff auf dem Stoffmarkt am Maybachufer (http://www.tuerkenmarkt.de) besorgt und los gings.
Die Maße habe ich einfach vom alten Bezug abgenommen, 1,5 cm Nahtzugabe hinzugegeben und alles mit einem engen Zickzackstich zusammengenäht. Eine Frage kam mir dabei auf und ich hoffe jemand kann mir helfen. Auf dem Foto und auch in Real ist zu sehen, dass die Naht den Stoff hat aufrollen lassen, sodass eine Art Kante unter dem Garn entstanden ist. Ich habe mich entschlossen, dies als kleine Besonderheit so zu lassen, habe mich aber gewundert wie dies Zustande gekommen ist. Meine Vermutung: zu hohe Fadenspannung?!?

Foto-38

Hubbel-Knubbel-Naht
Hubbel-Knubbel-Naht
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: